Presseberichte

Aktuelles von der Architektengruppe Schweitzer

06|05|2022

Erster Spatenstich für neuen Anbau am Friesoyther St.-Marien-Hospital

Die Bauarbeiten für das 32- Millionen- Projekt können jetzt starten.

Das Funktionsgebäude aus dem Jahre 1987 wird durch einen neuen Anbau am Friesoyther St.-MarienHospital ersetzt. Für diesen Anbau fand am Donnerstag der erste Spatenstich am Krankenhaus statt. Diese große Baumaßnahme umfasst den Neubau der Intensivstation/Intermediate Care, Zentralisierung der ... mehr

07|04|2022

1. Preis, Neue Medizinische Klinik – NMK Gelenkbau – Universitätsklinikum Tübingen

2022 Realisierungswettbewerb | 25 Teilnehmer 

Gemeinsam mit dem Berliner Architekturbüro HASCHER JEHLE Architektur haben wir den Wettbewerb zu einem weiteren Baustein der Neuordnung und Weiterentwicklung des Universitätsklinikums auf dem Schnarrenberg in Tübingen gewonnen. 

mehr
Foto: Joachim Welp_Schweitzer Architekten
04|04|2022

Mediclin Seepark-Klinik

Baustart für neuen Kliniktrakt

100 Betten zur Behandlung von Akutpatienten mit psychosomatischen Erkrankungen wie Essstörungen sollen in einem Erweiterungsbau der Seepark-Klinik in Bad Bodenteich ihren Platz finden. Gestern wurde der Startschuss für das 33,5-Millionen-Euro-Projekt mit dem ersten Spatenstich gegeben. 

mehr
©Foto: Ilka Blumentritt
26|01|2022

Heidekreis Klinikum

Abgabe des Förderantrages für Krankenhausneubau

Am 26.01.2022 brachten Geschäftsführer Joachim Welp und Prokurist Christian Merhof  40 prall gefüllte Ordner mit dem Förderantrag für den Neubau des Heidekreisklinikums nach Hannover. Beim Landesamt für Bau und Liegenschaften (NLBL Referat Krankenhausbau) wird dieser zur Prüfung eingereicht.

Nach der ... mehr

Fotos: ©SICHTKREIS Architekturfotografie
21|01|2022

Evangelisches Krankenhaus Oldenburg

1. Teilbauabschnitt fertig

Im Februar 2022 geht der 1.Teilbaubauabschnitt der OP-Abteilung im 1.Obergeschoss im Bereich Neubau und im Anschluss Bestand in Betrieb.

Ziel ist die Zentralisierung im finalen Ausbau aller OP´s auf einer Ebene. Im jetzigen 1.Step stehen 5 neue OP - Räume als Ersatz für bestehende im Bestandsbereich zur Verfügung. Die zugehörige ... mehr

weitere News